DAMEN LANDESMEISTERSCHAFT

Sektion: 


Weiterhin in bestechender Form zeigten sich die Damen von ASKÖ Pregarten!

Kein Anzeichen von Frühjahrsmüdigkeit beim Damen-Stock-Team der ASKÖ Pregarten!

Mit 2 Teams auf den Rängen zwei und drei bei der Landesmeisterschaft, welche am 22. Mai 2016 in Traun statt fand, wurde der Bezirk 13 zur Damen-Dynastie von den Pregartnerinnen.

Pregarten 1:

Hermine Voglauer, Elisabeth Kochan, Erika Wagner und Ilse Karlinger

Pregarten 2:

Traudi Haubner, Christine Haunschmied, Christine Mühlbachler und Christa Beyrer

belegten die Podestränge zwei und drei, und sicherten sich somit die Teilnahme an der Bundesliga West. Diese Meisterschaft wird am 18. Juni 2016 in Marchtrenk durchgeführt.

Besonders erfreulich ist der Erfolgslauf von der Mannschaft Pregarten 2.

Erst vor wenigen Wochen sind Traudi Haubner, Christine Haunschmied, Christine Mühlbachler und Christa Beyrer in der Region Nord 2 auf Platz 1 gelandet und somit aufgestiegen.  Am 17. April 2016 bewiesen sie bei der Damen Oberliga ihre anhaltende gute Form und setzten sich abermals an die Spitze des Feldes. Rang 1, damit war der Aufstieg zur Landesmeisterschaft ebenfalls gesichert.

Unglaubliches spielte sich dann am 22. Mai 2016 in Traun für die Sportlerinnen ab. Lediglich mit dem Ziel vor Augen, irgendwie den Erhalt in der Landesmeisterschaft nicht abgeben zu müssen, wurden die Spiele begonnen. Hoch konzentriert, taktisch perfekt gespielt, mehrfach den Spielablauf gewechselt, beendeten die Damen nachmittags das Turnier. Niemand dachte an einen Aufstieg, anhand der  gewonnenen Punkteanzahl, dachten wir, das der Erhalt in der Landesmeisterschaft gesichert sein dürfte.

Als wir unsere Stocktaschen zum Auto bringen wollten, hat uns Daniela von Niederwaldkirchen zum Aufstieg gratuliert.

Das war der pure Wahnsinn, als wir das realisiert hatten.

Der gesamte Verein freut sich über die bisher schon erreichten Leistungen und wünscht den Damen weiterhin viel Erfolg!


Facebook

Sponsoren

Benutzeranmeldung