U15-startet problemlos!

Sektion: 


Die Gegenerinnen von Wels und Esternberg am heutigen Tage stellten kein Problem dar. Beide Spiele wurde glatt mit 3:0 gewonnen.
Fairerweise muss jedoch angeführt werden, dass die  Mannschaften nicht ebenbürtig waren und ein Großteil der Spielerinnen nicht nur erstmals Meisterschaft spielte, sondern vor allem im U15-Nachwuchsbewerb schwer überfordert waren.
Schwierig war es für uns lediglich dahingehend, eine Art Spannung u Konzentration aufzubringen, da ja nur durch Zufall ein Ballwechsel zustande kam.

Jedenfalls bot sich aber für uns die Gelegenheit sämtliche Spielerinnen einzusetzen und taktische Varianten auszuprobieren.

TEAMWORK