1. Kl Damen - Spannung pur !

Sektion: 


3 ebenbürtige Mannschaften trafen sich am Samstag in unserer NMS und sorgten für einen spannenden und langen Volleyball-Nachmittag.

Im 1. Spiel konnten wir uns gegen die Mannschaft von Gallneukirchen mit 26:24, 25:18 und 25:23 durchsetzen. Unsere Gegnerinnen bewiesen eindrucksvoll, dass sie in keiner Phase zu unterschätzen sind.
Gegen Steg-Linz war das Glück jedoch nicht auf unserer Seite und wir mussten uns 0:3 (23:25, 21:25, 20:25) geschlagen gegeben. Spielerisch waren wir durchaus gleichwertig, in den entscheidenden Situationen servierten die
Linzerinnen jedoch stärker und wir hatten entsprechende Annahmeprobleme. Der Sieg ging somit verdient an die Gegnerinnen.

Die große Überaschung lieferten jedoch die Damen von Gallneukirchen im 3. Spiel gegen Steg-Linz.
Nachdem der 1. Satz mit 9:25 Punkten doch sehr eindeutig an die Linzerinnen ging, glaubten alle Anwesende an ein rasches Spiel.
Weit geirrt, den die Damen von Gallneukirchen steigerten sich enorm und wuchsen über sich hinaus - 30:28 wurde der 2. Satz gewonnen. Im 3. Satz, den Steg dann mit 13:25 klar gewannen, war die Rangordnung wieder hergestellt.

Mit einem mitreißenden 4. Satz, Gallneukirchen gewann 27:25, war dann wieder alles offen.
Mit 15:13 für Galli war dann die Sensation perfekt - wir gratulieren!

Um 20.15 Uhr verließen wir die Halle - ein toller Volleyball-Nachmittag ging zu Ende.

Teamwork